Theaterpädagogik

Herzlich Willkommen!

Die Theaterpädagogische Arbeit bei Galli ist seit über 27 Jahren bewährt und findet in zahlreichen Bereichen, wie Schulen, Museen, staatliche Einrichtungen, Verbände und internationale NGO’s.
Wir haben maßgeschneiderte Programme im Bereich AIDS- und Drogenprävention, Integration, Adipositas, gesunde Ernährung, Müllvermeidung, anti Rauchen, anti Gewalt, jüdisch-deutsche Versöhnung, Verkehrserziehung, sexuelle Aufklärung, Sprache lernen durch Theater etc.

Workshops und Trainings nach der Galli Methode
Module:

  • Kellerkinder ( bewußter Rollenwechsel)
  • Märchen
  • Clown
  • Körpersprache

Aufbau:

  • Bewegungsübungen und Spiele zu Körperbewusstsein, Ausdruck, Präsenz, Stimme und Sprache, etc.
  • Ausdrucksübungen ( Tanzreisen zum Thema Tiere oder Märchen)
  • Freie Spielszenen

Gruppenarbeit ( Entwicklung freier Spielszenen zu den og. Themen)

Stückentwicklung und Präsentation

Die zentrale Idee ist:

Im Spiel ist der Mensch wirklich!

Die Bühne ist ein wundervoller Ort, das Leben in all seinen Facetten zu üben. Hier ist es möglich Scheitern zuzulassen, seine Grenzen zu überschreiten, neue Rollen auszuprobieren und im gemeinsamen Miteinander einander zu respektieren und Achten.

Jeder Teilnehmer hat hier die Möglichkeit seine Talente zu entdecken und auszuprobieren, sich selbst als Individuum zu achten, aber auch als ein gestaltender Teil einer Gemeinschaft zu erleben.

Theaterspielen

  • stärkt das Selbstvertrauen
  • fördert Achtung, Integration und soziale Kompetenz.
  • steigert das Selbstbewusstsein
  • schafft Raum für eine bewußte, vertrauensvoll Kommunikation

Theaterprojekt 2

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und möchten Ihre Arbeit mit bewährten und neuen Angeboten aus unserem Repertoire optimal begleiten.

Dazu bieten wir ein kompetentes, flexibles und in 27 jähriger pädagogischer Praxis entwickeltes-Programm verschiedener Module, das immer maßgeschneidert nach Ihren Wünschen und Vorgaben kreiert wird. Gerne beraten wir Sie individuell in einem persönlichen Gespräch.

Zu erreichen sind wir unter der Telefonnummer 030/ 275 969 71 oder per Mail: berlin@galli.de

Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit
Ihre Marion Martinez

 

Referenzen:

  • Interkultureller Theaterworkshop incl. Aufführung mit 60 Kindern der Rudolf Wisell Schule Berlin im Rahmen der Berliner Sprachtage
  • 2 tägige Pädagogische Weiterbildung im Sportleistungszentrum Kienbaum für Berliner Sportlehrer.
  • 2 tägiges Theaterschulprojekt mit der 5. Klasse des Sportleistungszentrums Berlin mit Abschluss- Aufführung im Galli Theater für Eltern und Freunde.
  • „Märchen im Deutschunterricht“ Besuch von 120 Deutschlehrern aus Polen im Galli Theater organisiert in Kooperation mit Visit Berlin und dem Goethe Institut Warschau.
  • Besuch der „7 Typen Show“ von 25 Deutschlehrern aus verschiedenen Ländern im Rahmen einer internationalen pädagogischen Tagung an der Waldorfschule Mitte.
  • Schulaustauschprojekt der Joan Miro Schule Berlin mit der Deutschen Schule in Barcelona im Frühjahr 2013. Wir begleiten die Kinder der 6. Klassen für jeweils 1 Woche mit einem Theaterprojekt mit Abschlussaufführung.

 

Wir kommen zu Ihnen
und spielen in Ihrem Kindergarten, Ihrer Schule oder Ihrer Jugendeinrichtung. Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre Anfrage über unser Kontaktformular

Herzlich Willkommen …

…lieben und suchen Sie das Besondere? Dann laden wir Sie ein zu einem Ausflug in das Galli Theater und Trainingscenter Berlin.

Galli Theater

„A sparkling diamond in the heart of Berlin“ wie ein englischer Besucher schrieb, oder um es mit Berliner Schnauze zu sagen: „Det is een Theata mit Herz.“ Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Ihre Marion Martinez
und das Berliner Theater Team

Galli Theater Berlin

Oranienburger Straße 32
10117 Berlin (Mitte)

Tel 030/ 275 969 71
e-Mail berlin@galli.de

Kartenvorbestellung

Kartenvorverkauf über
Eventim oder Reservix

Kartenpreise Tageskasse hier
Telefonisch unter 030-275 969 71

Die Theaterkasse öffnet bei Kindervorstellungen 30 Minuten und bei Abendvorstellungen 45 Minuten vor Vorstellungsbeginn.

Termine in der Kalenderübersicht

<< Mai 2017 >>
MoDiMiDoFrSaSo
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4

Newsletter bestellen

Bitte senden Sie mir Ihre Newsletter mit Informationen zu Theateraufführungen und Workshops zu.

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ich interessiere mich besonders für: