Tel. 030 - 275 969 71
Überspringen zu Hauptinhalt

Schlagersüsstafel

Eine gesamtdeutsche Komödie

Hildegard Pfahlhammer besucht über 20 Jahre nach dem Fall der Mauer Cornelia Strunk, ihre Freundin aus der alten Zeit, den 80er Jahren. Damals war sie im Rahmen eines Schüleraustausches anlässlich der Weltfestspiele zu ihr in die DDR gekommen, um den real existierenden Sozialismus kennenzulernen. Als Schülerinnen hatten sie sich getroffen, beide voller Begeisterung für ihre jeweilige Weltanschauung, die unterschiedlicher nicht sein konnte. Cornelia und Hildegard lassen nun die alte Zeit wieder aufblitzen mit all ihrer Leidenschaft, Herzlichkeit und Komik.

Spritzige Textpassagen machen dieses Theaterstück zu einem wahren Erlebnis. Geschichte und aktueller Witz reichen sich die Hand. Menschen, die damals geliebt und gelebt haben und junge Menschen von heute erfahren hier Zeitgeschehen aus einem ganz neuen Blickwinkel und dürfen sich dabei köstlich amüsieren.

Gerne können Sie diesen Abend auch mit einem Dinner vorab in der „Grand Bar“, oder im fine dining Restaurant „The NoName“ genießen! Reservieren Sie dazu einfach den Preis „Theater & Dinner“, wählen Ihre präferierte Location und schon haben Sie sich das Kombipaket gesichert!
Hier finden Sie ausführliche Informationen zu diesem Angebot

Unsere Partner:

The NoName
Casual Fine Dining
Oranienburger Str. 32  I 10117 Berlin
Fon: +49 (0) 30 27 90 990-27 I www.the-noname.de

Restaurant Grand Bar
Oranienburger Straße 33/34 I 10117 Berlin-Mitte
Fon: +49 (0) 30 240 209 10 |  www.grandbar.de

Dez 2022

15
Do / Dez
19:30 h / Eine gesamtdeutsche Komödie
Schlagersüsstafel
24€ / 18€

Jan 2023

12
Do / Jan
19:30 h / Eine gesamtdeutsche Komödie
Schlagersüsstafel
24€ / 18€


Datum Mi 05. Okt
Spielort Galli Theater Berlin
Einlass 30 Min. vor Vorstellungsbeginn
Beginn 19:30 Uhr
Dauer 80 Min
Preise 24€ / 18€
Hygiene Konzept


9 eigene Gedichte von Johannes Galli zu Musik
An den Anfang scrollen