Tel. 030 - 275 969 71
Überspringen zu Hauptinhalt

Der Beziehungscoach – Livestream

Eine Bezie­hungs­ko­mö­die

Eine Thea­ter­of­fen­ba­rung für alle, die eine Bezie­hung füh­ren, führ­ten oder füh­ren wollen.

Burk­hardt liebt Chan­tal, Chan­tal liebt Ralf, Ralf ver­gnügt sich mit Chan­tals Ver­mö­gen auf Kuba. Ein Fall für Rudi Rechen­ber­ger, den Bezie­hungs­coach. Als aus­ge­fuchs­ter Psy­cho­lo­ge hat er schon vie­le Bezie­hungs­pro­ble­me gelöst und löst täg­lich mehr. Doch schon bald stellt sich die Fra­ge: Sind Burk­hardt und Chan­tal noch zu retten?

Wenn Sie über unse­re Vor­ver­kaufs­kas­se ein Live­stream-Ticket erwor­ben haben, fin­den Sie auf die­sem den Link zu unse­rem Live­stream. Außer­dem ist auf dem Ticket das Pass­wort ver­merkt. Geben Sie den Link in Ihrem Inter­net Brow­ser ein und auf der sich nun öff­nen­den Sei­te das Passwort.

Und dann: viel Spaß bei zuschauen! 🙂

Der Beziehungscoach – ein urkomischer “Helfer” einer hoffnungslosen (?) Beziehung

Ein hes­sisch spre­chen­der (schon des­halb nicht ganz ernst zu neh­men­der) Coach ver­sucht mit eigen­tüm­li­chen Metho­den (z.B. Zun­gen­kuss-Tech­nik oder Rol­len­tausch) einer Bezie­hung, die noch gar nicht rich­tig begon­nen hat, auf die Sprün­ge zu hel­fen. Die Schau­spie­ler sind gran­di­os besetzt: Chan­tal als die herr­lich gelang­weilt bis zicki­ge “Tus­si” und der net­te, wider Wil­len ver­ständ­nis­vol­le Burk­hardt kön­nen eigent­lich gar nicht zusam­men­kom­men: Sie schwärmt noch von ihrem Ex-Freund und er will nach end­lo­sen Fort­set­zun­gen von Händ­chen­hal­ten, Spa­zie­ren­ge­hen und Kino end­lich bei ihr im Bett lan­den. Bei­de spie­len ihre Rol­len so über­zeu­gend, dass man sich gar nicht vor­stel­len kann, dass sie in Wir­kich­keit mög­li­cher­wei­se ganz anders sind. Nicht zu ver­ges­sen die tol­len gekonn­ten, teil­wei­se clow­nes­ken Tanz­ein­la­gen. Dazu der von sich über­zeug­te, aber auch etwas töl­pel­haf­te Coach erge­ben einen Thea­ter­ge­nuss, der kei­ne Sekun­de lang­wei­lig war. Nach­dem der Coach schon fast sein Ziel erreicht hat, darf ein über­ra­schen­der Schluss­punkt natür­lich nicht fehlen.

Edgar Lau­des (Jan 2022)

Wir haben zur­zeit kei­ne öffent­li­chen Ver­an­stal­tun­gen. Ger­ne kön­nen Sie uns buchen. 


Datum Sa 29. Jan
Spiel­ort Gal­li Theater Berlin
Ein­lass 45 Min vor Veranstaltungsbeginn
Beginn 19:30 Uhr
Dau­er 80 Min
Prei­se 20/ 35/ 50 €
Hygie­ne Konzept

Roman von Johan­nes Galli 
An den Anfang scrollen