Tel. 030 - 275 969 71
Überspringen zu Hauptinhalt

Der Beziehungscoach – Livestream

Eine Beziehungskomödie

Eine Theateroffenbarung für alle, die eine Beziehung führen, führten oder führen wollen.

Burkhardt liebt Chantal, Chantal liebt Ralf, Ralf vergnügt sich mit Chantals Vermögen auf Kuba. Ein Fall für Rudi Rechenberger, den Beziehungscoach. Als ausgefuchster Psychologe hat er schon viele Beziehungsprobleme gelöst und löst täglich mehr. Doch schon bald stellt sich die Frage: Sind Burkhardt und Chantal noch zu retten?

Wenn Sie über unsere Vorverkaufskasse ein Livestream-Ticket erworben haben, finden Sie auf diesem den Link zu unserem Livestream. Außerdem ist auf dem Ticket das Passwort vermerkt. Geben Sie den Link in Ihrem Internet Browser ein und auf der sich nun öffnenden Seite das Passwort.

Und dann: viel Spaß bei zuschauen! ?

Der Beziehungscoach – ein urkomischer “Helfer” einer hoffnungslosen (?) Beziehung

Ein hessisch sprechender (schon deshalb nicht ganz ernst zu nehmender) Coach versucht mit eigentümlichen Methoden (z.B. Zungenkuss-Technik oder Rollentausch) einer Beziehung, die noch gar nicht richtig begonnen hat, auf die Sprünge zu helfen. Die Schauspieler sind grandios besetzt: Chantal als die herrlich gelangweilt bis zickige “Tussi” und der nette, wider Willen verständnisvolle Burkhardt können eigentlich gar nicht zusammenkommen: Sie schwärmt noch von ihrem Ex-Freund und er will nach endlosen Fortsetzungen von Händchenhalten, Spazierengehen und Kino endlich bei ihr im Bett landen. Beide spielen ihre Rollen so überzeugend, dass man sich gar nicht vorstellen kann, dass sie in Wirkichkeit möglicherweise ganz anders sind. Nicht zu vergessen die tollen gekonnten, teilweise clownesken Tanzeinlagen. Dazu der von sich überzeugte, aber auch etwas tölpelhafte Coach ergeben einen Theatergenuss, der keine Sekunde langweilig war. Nachdem der Coach schon fast sein Ziel erreicht hat, darf ein überraschender Schlusspunkt natürlich nicht fehlen.

Edgar Laudes (Jan 2022)

Wir haben zurzeit keine öffentlichen Veranstaltungen. Gerne können Sie uns buchen.


Datum Sa 29. Jan
Spielort Galli Theater Berlin
Einlass 45 Min vor Veranstaltungsbeginn
Beginn 19:30 Uhr
Dauer 80 Min
Preise 20/ 35/ 50 €
Hygiene Konzept


Roman von Johannes Galli
An den Anfang scrollen