Tel. 030 - 275 969 71
Überspringen zu Hauptinhalt

#performing4future

Wir freuen uns Teil des diesjährigen Theater Staffellaufs zu sein! Am Samstag, 7. Mai findet die Staffelübergabe bei uns in den Heckmann-Höfen statt.

Rund um die­sen tol­len Event fei­ern die Heck­mann-Höfe ein bun­tes Hof­fest mit Waf­feln, Eis und der ein oder ande­ren tol­len Über­ra­schung. Um 15h spie­len wir im Hof das Thea­ter­stück “Wal­de­mar & Staub­fried”, zusam­men mit den Kin­dern der Gal­li­Thea­ter­aka­de­mie Berlin.

Alle Fami­li­en sind ein­ge­la­den uns beim Hof­fest zu besuchen und einen wun­der­vol­len Nach­mit­tag in unse­ren son­ni­gen Höfen zu verbringen!

Bun­des­wei­te Thea­ter­ak­ti­on „Auf die Plät­ze! End­lich! Los! – Theater-Staf­fel­lauf fürs Kli­ma“ star­tet am 1. Mai 

Auf die Plät­ze! End­lich! Los!“ Unter die­sem Mot­to star­ten ab dem 1. Mai 2022 46 Deut­sche Theater und Thea­ter­fes­ti­vals zusam­men mit frei­en Ensem­bles und Thea­ter­schaf­fen­den einen Staf­fel­lauf fürs Kli­ma. Die­ser führt über zwei Rou­ten mit ins­ge­samt 30 Sta­tio­nen durch die gesam­te Bun­des­re­pu­blik von Nord nach Süd, von Theater zu Theater. Der Start­punkt fällt am 1. Mai in Reck­ling­hau­sen und par­al­lel dazu am 2. Mai in Kiel. Am 19. Mai gelan­gen bei­de Rou­ten zum Auf­takt des Augs­bur­ger Kli­ma­fes­ti­val „end­lich.“ fei­er­lich ins Ziel.

Tag   Rou­te #1                               Rou­te #2

1       Reck­ling­hau­sen

2       Reck­ling­hau­sen Kiel

3       Dort­mund                             Hamburg

4       Schwer­te                               Bremen

5       Bochum

6       Essen                                     Berlin

7       Wup­per­tal                            Berlin

8       Mühl­heim                             Potsdam

9       Düs­sel­dorf

10                                                    Hal­le & Leipzig

11     Bonn                                      Dresden

12     Gie­ßen Gera

13     Frank­furt Jena

14     Saar­brü­cken                         Eisenach

15     Karls­ru­he                              Bamberg

16                                                    Erlan­gen

17     Stuttgart/Esslingen             Nürnberg

18     Ulm                                        Ingolstadt

19     Augs­burg                              Augsburg

 

An die­sen Sta­tio­nen wer­den viel­fäl­ti­ge krea­ti­ve Aktio­nen, wie z.B. Thea­ter­stü­cke zur Kli­ma­kri­se, Sze­ni­sche Lesun­gen, Podi­ums­dis­kus­sio­nen, Poe­try Slams, Kon­zer­te und auch Aktio­nen im öffent­li­chen Raum dar­ge­bo­ten. Ziel der Akti­on ist es, ein Zei­chen für mehr Nach­hal­tig­keit und Kli­ma­schutz im Thea­ter­be­trieb zu set­zen. Dafür gehen min­des­tens 48 Theater und ‑fes­ti­vals buch­stäb­lich los. Unter ihnen befin­den sich unter ande­rem die Ruhr­fest­spie­le Reck­ling­hau­sen, das Thea­ter­tref­fen Ber­lin, das Theater Dort­mund und Schau­spiel­haus Bochum, das Pina Bausch Zen­trum in Wup­per­tal, die Staats­thea­ter Karls­ru­he und Stutt­gart, das Staats­schau­spiel und die Staats­ope­ret­te Dres­den zusam­men mit dem Theater der Jun­gen Genera­ti­on in Dres­den sowie den Bay­ri­schen Thea­ter­ta­gen in Bam­berg und dem Stadt­thea­ter Ingolstadt.

Zu der Akti­on auf­ge­ru­fen hat „Per­forming for Future – Netz­werk für Nach­hal­tig­keit in den Dar­stel­len­den Küns­ten“. Das Netz­werk ist ein Zusam­men­schluss ver­schie­de­ner Akteur*innen der Dar­stel­len­den Küns­te aus ganz Deutsch­land. Sie set­zen seit Herbst 2021 ehren­amt­lich ver­schie­de­nen Pro­jek­te um, wie z.B. das Nach­hal­tig­keits-Wiki für Kunst­schaf­fen­de und einem Mani­fest für eine öko­lo­gisch-sozia­le Trans­for­ma­ti­on in den Dar­stel­len­den Küns­ten (Mani­fÖST) wie nun auch den Staf­fel­lauf fürs Klima.

Mehr Infor­ma­tio­nen gibt es auf Social Media:

Insta­gram: https://www.instagram.com/theater_staffellauf/

Face­book: https://www.facebook.com/Theater-Staffellauf-100975972546360

Hash­tags: #per­forming­for­fu­ture #thea­ter­staf­fel­lauf #kli­ma­kon­fe­renz #end­lich #performing4future

Gesam­te Lis­te aller Betei­lig­ten Insti­tu­tio­nen und Festivals:

  • Ruhr­fest­spie­le Recklinghausen
  • Theater Osna­brück
  • Theater Dort­mund
  • STUDIO 7 Theater, Schwerte
  • Schau­spiel­haus Bochum
  • PACT Zoll­ver­ein, Essen
  • Musik­thea­ter im Revier, Gelsenkirchen
  • Pina Bausch Zen­trum, Wuppertal
  • Theater an der Ruhr, Mühl­heim an der Ruhr
  • Schau­spiel­haus Düsseldorf
  • Theater Bonn
  • Beet­ho­ven Orches­ter, Bonn
  • Theater im Ball­saal, Bonn
  • Stadt­thea­ter Gießen
  • Thea­ter­haus Frankfurt
  • Thea­ter­schiff Maria Hele­na, Saarbrücken
  • Badi­sches Staats­thea­ter Karlsruhe
  • Staats­thea­ter Stuttgart
  • LIMA Theater, Esslingen
  • Theater Ulm
  • Jun­ges Theater im Werft­park Kiel
  • Initia­ti­ve Stim­me X, Zeit­ge­nös­si­sches Musik­thea­ter, Hamburg
  • Theater Bre­men
  • Bre­mer Shake­speare Company
  • Ucker­mär­ki­sche Büh­nen Schwedt
  • Thea­ter­tref­fen Berlin
  • Gal­li Theater, Berlin
  • Hei­mat­ha­fen Neu­kölln, Berlin
  • Hans Otto Theater, Potsdam
  • WUK Theater Quar­tier, Halle
  • Theater der Jun­gen Welt, Leipzig
  • Staats­schau­spiel Dresden
  • Staats­ope­ret­te Dresden
  • Theater der Jun­gen Genera­ti­on, Dresden
  • Lan­des­büh­nen Sach­sen, Radebeul
  • Bund der Szen­o­gra­fen e.V.
  • Theater Alten­burg Gera
  • Thea­ter­haus Jena
  • Freie Büh­nen Jena e.V.
  • Lan­des­thea­ter Eisenach
  • Theater Bam­berg
  • Theater Erlan­gen
  • Staats­thea­ter Nürnberg
  • Theater Salz und Pfef­fer, Nürnberg
  • Stadt­thea­ter Ingolstadt
  • PATHOS Mün­chen
  • Staats­thea­ter Augsburg
Hof­fest in den Heck­mann-Höfen
  • ab 14h Hoffest
  • 15h Thea­ter­vor­stel­lung “Wal­de­mar & Staubfried”
An den Anfang scrollen