Tel. 030 - 275 969 71
skip to Main Content

Hier find­en Sie alle Präven­tions- The­ater­stücke, die mit der Zielset­zung ent­standen, pos­i­tiv auf per­sön­liche und soziale Entwick­lung­sprozesse einzuwirken.

Diese Pro­duk­tio­nen kön­nen Sie exk­lu­siv buchen. Wir kom­men selb­stver­ständlich auch zu Ihnen vor Ort und unter­bre­it­en hierzu gerne ein Ange­bot.

Adi & Posi

PRÄVENTIONSTHEATER ZUM THEMA GESUNDE ERNÄHRUNG Adi, dick und faul, zieht sich ganz zurück in seine Welt mit Playsta­tion, Fernse­hen und Essen. Sein Essen genießt er sichtlich,…

mehr
Das Hässliche Entlein

Das hässliche Entlein

PRÄVENTIONSTHEATER ZUM THEMA ANDERS SEIN Ein kleines Entlein erlebt sich selb­st als hässlich. Aber auf sein­er lan­gen Reise zu sich selb­st begeg­net es vie­len Tieren…

mehr
Der Goldene Schlüssel

Der Goldene Schlüssel

PRÄVENTIONSTHEATER ZUM THEMA SUCHT Ein Red­ner hält einen Vor­trag zum The­ma Sucht und wie man sie ver­hin­dern kann. Doch schon bald bedrän­gen ihn seine eige­nen…

mehr

Die Andere Seite

PRÄVENTIONSTHEATER ZUM THEMA GEWALT Gefördert und als päd­a­gogisch wertvoll beurteilt von der EU Kom­mis­sion „Jugend in Aktion“. Präven­tives The­ater­stück zum The­ma extreme Gewalt (Amok) und…

mehr

Meine Eltern kriegen nichts mit

PRÄVENTIONSTHEATER ZUM THEMA ELTERN-KIND BEZIEHUNG Bei Fam­i­lie Stutz hängt der Haussegen schief. Betrof­fen von den frucht­losen Stre­it­ge­sprächen ist die gemein­same Tochter Lana, für die keine…

mehr
Zwei Freunde

Zwei Freunde

PRÄVENTIONSTHEATER ZUM THEMA INTEGRATION Ein Spiel, das die Inte­gra­tions­fähigkeit erhöhen soll. Atze, ein boden­ständi­ger Zeitgenosse, trifft auf Uscht­lar, einen verängstigten, schüchter­nen Men­schen, der aus sein­er…

mehr
Back To Top